B | C | E | F | G | H | K | L | N | P | R | S | T | U | V | W
  • Lindt Cocoa Foundation:

    Die Lindt Cocoa Foundation wurde 2013 gegründet und hat den erklärten Zweck, sich für die soziale und ökologische Nachhaltigkeit beim Anbau, der Produktion und der Verarbeitung von Kakao und anderen Rohstoffen für die Schokoladenherstellung einzusetzen. Die Lindt Cocoa Foundation ergänzt die bereits bestehenden Bestrebungen der Lindt & Sprüngli Gruppe, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bauern in den Herkunftsländern der Rohstoffe zu verbessern, und kofinanziert bestimmte Elemente innerhalb des Lindt & Sprüngli Farming Program. Die Projekte stellen sicher, dass die Rohstoffbeschaffung auf eine Weise erfolgt, die effektiver auf eine nachhaltige landwirtschaftliche Entwicklung hinarbeitet.

  • Living-Income Differential (LID):

    Anfang Juli 2019 kündigten die Regierungen von Côte d'Ivoire und Ghana die Einführung eines neuen Preismechanismus an, der einen Preisaufschlag (Differential) von 400 US-Dollar/Tonne Rohkakao vorsieht, der den Kakaoproduzenten- und produzentinnen zu gute kommen soll. Dieser ist zusätzlich zum vorherrschenden Kakaomarktpreis zu zahlen. Dieses Differenzial soll den Kakaoproduzenten und -produzentinnen in beiden Ländern einen besseren Kakaopreis ermöglichen.